Was kann der Bitcoin

Praktisch fast jedes Produkt oder eine Dienstleistung, die auch mit Bitcoins gekauft werden kann, mit US-Dollar oder anderen Währungen gekauft werden kann. Auf der anderen Seite ist die hohe Volatilität des Bitcoins ein großes Risiko für einige Leute, die diese Kryptowährung verwenden mögen, aber sie sind über Preisunterschiede Angst. Trotzdem machen die Eigenschaften von Bitcoins sie für Internet-Zahlungen perfekt:

1. Schnelle Transaktionen

Eine bitcoin Transaktion wird in 10-15 Minuten verarbeitet. Im Falle einer Banküberweisung, könnte es dauern, Stunden oder sogar Tage für das Geld von einem Konto zum anderen zu gelangen. Man könnte sagen, dass PayPal oder andere eWallets sind sogar noch schneller. Es ist wahr, aber es gibt andere Aspekte, die eWallets nicht geben kann: Privatsphäre und kleinere Aufträge.

2. Datenschutz

Wenn Sie Bitcoins an einen Partner über das Internet senden, wird die Transaktion in einem blockchain registriert werden. Die Liste der Transaktionen ist öffentlich, und es kann auf spezialisierten Websites überprüft werden. Nur die Identifikationsnummer, werden die Summe und die Zeit aufgezeichnet. Es gibt keine Möglichkeit für jemanden, um herauszufinden, von wo aus die Bitcoins kommen und wohin sie gehen. Dies ist charakteristisch für Bitcoins viele Menschen angezogen. Nun, einige von denen sind daran interessiert, über sie, weil sie illegal Waren mit denen kaufen, aber die Mehrheit der Bitcoin-Nutzer sind Menschen, Der Test und Option888 Erfahrung die legal Produkte und Dienstleistungen kaufen möchten, die aber nicht wollen, um ihre Identität zu offenbaren. Pornografie und Glücksspiel-Websites möglicherweise unmoralisch, aber sie sind nicht illegal, so dass die Leute, die für diese Dienste abonnieren möchten, können in Bitcoins auf den Internetseiten sicher zahlen, die diese Währung akzeptieren,

3. Kleinere Aufträge

Die durchschnittliche Provision 0,002 BTC für eine Transaktion. Es ist deutlich kleiner im Vergleich mit dem PayPal oder Bankprovisionen. Sie haben zudem nicht einmal verpflichtet, dafür zu zahlen. Durch eine Provision zahlen, Sie „Reserve“, um die Rechenleistung eines Pools (oder zumindest ein Teil davon), Ihre Transaktion schneller zu verarbeiten. Sie haben sogar die Möglichkeit, nicht die Provision zu zahlen. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise zwei der sogenannte Crypto handel oder sogar drei Tage warten, für Ihre Transaktion verarbeitet werden. Wenn Sie nicht in Eile sind, könnte dies die perfekte Gelegenheit, um Geldtransaktionen mit null Kosten zu machen.

Natürlich gibt es auch Nachteile für Bitcoins, wie die Möglichkeit, sie zu verlieren. Wenn jemand Ihre Bitcoins stiehlt, oder wenn Sie die Brieftasche Dateien löschen, ist es unmöglich, diejenigen zu erholen. Solange der Bitcoin nicht geregelt ist, gibt es keinen zentralen Organismus für Arbitrage zwischen divergierenden Teilen. Mit anderen Worten, kann man sich nicht beschweren, wenn Sie verlieren, oder Sie werden von Ihrem bitcoins beraubt, einfach weil es niemanden gibt, zu beklagen.

Bitcoins sind nur ein Teil der Kryptowährung Welt, da es viele andere virtuelle Währungen, die eine gute Alternative sein könnte. Devcoins, Litecoins und Dogecoins sind nur einige der Wörter, die Sie in letzter Zeit hören halten. Erfahren Sie, was diese sind, und sehen, wie es möglich ist, diese altcoins auf [http://www.cryptopips.com], der persönliche Blog von Michael Stan, altcurrencies Händler, Schriftsteller und Analytiker zu handeln.