Neue Aktien im Blick

Ihr Börsenportfolio besteht darin, dass Satz von Aktien und anderen Wertpapieren, die Sie besitzen. Ein Aktienmarkt Portfolio zusammengestellt wird, oder soll die zusammengefügt werden, zu reflektieren und zu erleichtern, Ihre Ziele als Investor. Es könnte auch eine Momentaufnahme, die Sie als Person sind darzustellen. Zum Beispiel, wenn Sie sind sehr umweltbewusst, können Sie nur in Unternehmen, die Ihnen das Gefühl gibt „grünes“ genug, um Ihr Geld zu rechtfertigen investieren. Wenn Aktiendepot Sie ein Flugzeug Pilot sind, können Sie in Fluggesellschaften und Unternehmen, die Fluglinien liefern investieren. Wenn Sie gerne Bier trinken, könnten Sie in Unternehmen, die machen zu investieren und verteilen Sie die goldbraune brauen.

Aber auch wenn Sie im Einklang mit Ihrer Persönlichkeit und persönlichen Interessen zu investieren – und viele Finanzberater empfehlen, dass Sie zu tun – unter dem Strich Ihre Börsenportfolios ist es, Sie so viel Geld wie möglich zu machen unter Berücksichtigung Faktoren wie Risiko und Zeit.

neue aktienZusammen zu stellen eine gute Aktienmarktportfolio, müssen Sie zuerst Ihre eigenen Risikotoleranz zu verstehen. Nun Finanzberater, die Menschen helfen, beurteilen ihre Risikotoleranz, manchmal sagen, dass dies zu stark betont. Sie werden wahrscheinlich richtig, aber persönliche Risikobewertung ist immer noch wichtig, denn es gibt keinen Sinn, zu investieren, wenn Sie sich den Verlust von Schlaf, hoher Belastung und andere negative Effekte aus ständig Sorgen, dass Sie möglicherweise zu verlieren oder zu verlieren betroffen sind Körbe voller Geld. Sie müssen wissen, wie viel Risiko Sie bereit sind, um Ihre finanziellen Ziele mit Ihrem Börsenportfolio zu erzielen nehmen sind.

In den Aktienmarkt, desto größer das Risiko, desto größer ist der potenzielle Ertrag. Das heißt, wenn der Aktienkurs eines Unternehmens schwankt viel und stark schwankt, können Sie eine Menge Geld durch den Kauf es zu verlieren … aber Sie haben auch das Potenzial zu realisieren riesige Gewinne. Auf Aktiendepot der anderen Seite, Aktien, die bekannt sind und gut etabliert, und von sehr vielen Personen und institutionellen Anlegern gehalten werden, haben kaum eine Chance Talfahrt … aber sie haben auch kaum eine Chance, machen riesige Hausse, zumindest in der kurzer Satz. Die Menschen sind nicht spekulieren, eine Menge über diese Unternehmen, so der Konsens über das, was jemand sollte für ihre Aktien zu zahlen ist etabliert. Und wenn etwas Schlimmes passiert, um sie, die Menschen sind zuversichtlich, dass sie es zu überwinden, weil sie immer vor.

Manche Leute lieben es, „Penny Stocks“ in ihre Aktienmarkt Portfolio setzen. Das sind Aktien von wenig bekannten Unternehmen, die für einen sehr niedrigen Preis, manchmal weniger als einen Dollar zu verkaufen. Warum sollte jemand ein solches Lager ist? Nun, sie haben eine Tonne von ihnen für eine kostengünstige kaufen können. Wenn ihr Preis sinkt, werden sie nicht verlieren, so viel Geld. Wenn ihr Preis steigt, können sie jedoch eine gute Menge an Geld für die relativ Aktiendepot geringe Anfangsinvestitionen zu machen; und dann werden sie sich umdrehen und Pflug diese Gewinne in Kauf weitere Aktien von der Börse und hoffen, dass es geht wieder nach oben. Nach allem, wenn ein Penny Stock Trades für $ 1, wenn Sie es kaufen und den Preis geht bis zu $ 2, Sie Ihr Geld verdoppelt haben – eine 100% Rendite! Dann, wenn Sie alle Ihre Gewinne zu reinvestieren, und lassen Sie es gehen bis zu $ 4 und verkaufen sie, Sie Ihr Geld wieder verdoppelt haben und vielleicht vervierfacht, dass erste Investition.